DMG: Schulungen in TV-Qualität

Aller Anfang ist schwer? Das muss nicht sein, wie unser Schulungsprojekt für DMG beweist. Im Zuge der Corona-Pandemie bestand für das Unternehmen die Notwendigkeit, Produktpräsentationen sowie die Schulungen von Kunden und Mitarbeitern ins Internet zu verlegen. Wie gelingt das online in derselben Qualität wie in Präsenz? Wir fanden eine Lösung, die sich für DMG schnell zur Erfolgsgeschichte entwickelte.

Die Dental Material Gesellschaft – kurz: DMG – entwickelt und produziert zahnmedizinisches Material für Kunden und Patienten auf der ganzen Welt. Sie erleichtert Zahnärzten seit mehr als fünf Jahrzehnten mit innovativen Markenprodukten die Arbeit. In über 80 Ländern der Welt wird heute auf die Qualität von DMG vertraut. Ohne regelmäßige Schulungen läuft in dieser Branche nichts. Corona stellte daher eine doppelte Herausforderung dar.


Der erste Schritt

Wir stellten DMG auf die Anforderungen von digitalen Trainings ein und verwandelten einen Teil des bestehenden Akademiebereichs, in ein hybrides Studioset. Wir schufen eine Arbeitsumgebung, in der DMG dentale Kompetenz medial aufbereiten und kommunizieren kann. Der Platzbedarf für die Studioecke beträgt 25 qm. Sie lässt sich leicht auf- und abbauen bzw. kann bei einer Nutzung des Raumes als Konferenzraum bzw. für Veranstaltungen mit Publikum optimal mit einbezogen werden.

Aus dieser flexibel nutzbaren Studioecke werden unterschiedlichste Schulungs- und Präsentationstermine moderiert. Übertragungen aus anderen Trainings-und Fachbereichen – zum Beispiel aus den Räumen und Laboren, in denen Produktschulungen stattfinden – sind problemlos möglich. Externe Referenten und Gäste können spielend leicht zugeschaltet werden. Die Steuerung erfolgt per komfortabler Smartphone »Regie-APP«. Darüber hinaus lässt sich hier digitaler Content für Marketing, Messen und soziale Medien produzieren sowie aufzeichnen.

Bei der Gestaltung des Studios legten wir großen Wert auf eine hohe Wiedererkennbarkeit des »Look & Feel« der Marke und eine Passgenauigkeit zu allen anderen Kommunikationsmaßnahmen. Das Logo ist bewusst in alle Blickachsen integriert. Großflächige Screens sind Bestandteil des Setdesigns. Die Technik passten wir an die bestehende Infrastruktur und an die Anforderungen zur IT- Sicherheit des Unternehmens an.


Grenzenloses Potenzial

Ein großer Vorteil dieser hybriden Medienlösung besteht darin, das Unternehmen in die Lage versetzen zu können, Inhalte in hoher Qualität in Eigenregie zu produzieren – also ohne externe Dienstleister. Das senkt die Kosten und garantiert eine hohe Beweglichkeit. Mit diesem Ziel unterstützten und begleiteten wir die verantwortlichen Mitarbeiter von DMG intensiv während der Einführungs- und Einarbeitungsphase. Bei Multiplikatoren im Unternehmen wurden gezielt Kompetenzen aufgebaut, um eine Ausbildung nach dem Train-the-Trainer-Prinzip und damit eine Weiterentwicklung des eigenen Personals zu ermöglichen.

»Die Akademie von DMG ist das Herz der Kompetenzvermittlung für Kunden und Mitarbeiter – sowie vor Ort als auch mit Online-Angeboten.«

Des Weiteren stellten wir DMG unsere Toolbox zur Verfügung. Sie beinhaltet eine Sammlung hilfreicher Werkzeuge in Form von Checklisten, Präsentationen und Formularen zu Themen wie Storyboard-Erstellung, Workflow-Planung und -Erarbeitung, Regie, Produktion oder zum Aufbau eines Themenpools.

Der Auftakt ist gelungen. Die Schulungsabteilung, die als Multiplikator im Unternehmen und gegenüber den Kunden durch Marketing und Vertrieb wertschätzend eingebunden wurde, hat das Potenzial für die Zukunft erkannt und wird die digitalen Trainings schrittweise weiter ausbauen.


Sie haben Fragen zu DMG oder unseren Leistungen? Melden Sie sich gerne bei Thilo Haut.

Unsere Leistungen
  • Bedarfsermittlung und Nutzungsszenarien
  • Kreative Leitidee und Storytelling
  • Inhaltliches und räumliches Konzept
  • Hybride Kommunikationsformate
  • Budgetplanung und Kostenkontrolle
  • Setdesign und Markenfit
  • IT- und Medienintegration
  • Regie-App und Mediensteuerung
  • Toolbox für Eigenregie
  • Verkaufsdramaturgie und Storyboard
  • Projektleitung und Realisierungsbetreuung
  • Ausschreibung der Realisierung

Foto- und Filmmaterial: Agentur Fricke


Das könnte Sie auch interessieren:

Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑