Wintershall: Tauchfahrt im Wüstenmeer

Messebesucher haben auf der ganzen Welt den Wunsch, ihren Ansprechpartnern vor Ort zu begegnen und die Möglichkeiten zum persönlichen Austausch zu nutzen. Gleichzeitig möchten sie einen Blick in die Zukunft werfen und lassen sich gern von neuen technischen Präsentationsmöglichkeiten begeistern. Diese beiden Bedürfnisse unter einen Hut zu bekommen, ist keine leichte Aufgabe.

Auf dem Messestand der Wintershall Holding GmbH, Deutschlands größten Erdöl- und Erdgasproduzenten, auf der ADIPEC in Abu Dhabi ist uns dieser Spagat hervorragend gelungen. Wir luden die Besucher zu einer virtuellen Tauchfahrt hinunter zu den Ölförderanlagen auf dem Meeresgrund ein.

Als visuell zentrales Element des Messestands platzierten wir eine große Taucherglocke. Dabei bedienten wir uns eines Tricks: Wir brachten die Glocke exakt in der Höhe an, die nötig war, um bei Außenstehenden Interesse zu wecken, denn die Köpfe der »Taucher« waren versteckt.


Eine Idee von Welt

Statt die Besucher mit VR-Brillen auszustatten und sie damit allein zu lassen, schufen wir eine 360°-Installation, die sie mit anderen Menschen gemeinsam erleben konnten. Bereits von außen waren Unterwassergeräusche zu hören. Auch die Grafik auf dem Boden deutete Wasserbewegung an. Die Neugier war geweckt. Wer den Schritt ins Innere wagte, wähnte sich mitten auf der Messe plötzlich in einer anderen Welt.

Der Platz unter der Taucherglocke war vermutlich einer der ungewöhnlichsten Treffpunkte auf der gesamten Messe. In den zweieinhalbminütigen virtuellen Tauchgang konnten die Besucher jederzeit einsteigen. Durch das Gefühl, von der Außenwelt abgeschirmt zu sein, war es für das Standpersonal hier ein Leichtes, mit den Besuchern in Gespräch zu kommen. Vorbeiziehende Fischschwärme, faszinierende Perspektiven, Unterwassergeräusche und die täuschend echten Wasserblasen, die entstehen, wenn in der Wasserglocke die Presslufttanks aufgeblasen werden, machten die spontane U-Boot-Fahrt in 300 Meter Tiefe zu einem Messe-Highlight, das in Erinnerung blieb.


Sie haben Fragen zu Wintershall oder unseren Leistungen? Melden Sie sich gerne bei Thilo Haut.

Unsere Leistungen
  • Kreative Leitidee und Storytelling
  • Inhaltliches und mediales Konzept
  • User Experience und Storyboard
  • Kommunikations- und Mediendesign
  • Exponate- und Produktpräsentation
  • Rendering und Animation
  • Budgetplanung und Kostenkontrolle

Foto- und Filmmaterial: Agentur Fricke, Wintershall Holding GmbH, mmpro. film- und medienproduktion GmbH


Das könnte Sie auch interessieren:

Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑